960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
im Einstand... Rottier *Cervus elaphus*

im Einstand... Rottier *Cervus elaphus*

Über Mittag zieht es das Rotwild meist in die Einstände, dichte Wald- oder Flurbereiche, in denen es möglichst ungestört ruhen und wiederkäuen kann. Oft verbringt es dort liegend mehrere Stunden und nur ab und an steht eines der Tiere auf, um zu sichern oder in der Nähe des Rudels zu äsen.

Wir hatten das Rotwild bei ihrem Zug in den Einstand schon mehrfach beobachtet und wußten daher, wo es lag. An diesem Tag hatte sich ein Tier relativ dicht am Waldrand niedergelegt, wo wir es nach äußerst ruhiger und vorsichtiger Annäherung durch Bäume hindurch auch fotografieren konnten.
Bild-ID: 3035 Kontakt
Name des Albums: Huftiere
Schlagwörter: Cervus elaphus Cervus Rothirsch Rottier Red Deer Edelhert Echte Hirsche Hirsche Paarhufer Rotwild Wiederkaeuer Saeugetiere alle Bilder wiederkaeuend ruhend ruht Einstand Fichten Schonung Kahlwild Hochformat September
Technik: D700, 500/4.0, ISO 1.250, f 6.3, 1/50 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Captive
Ansichten: 701